1. Outlook starten und Menüpunkt „Datei“ wählen, danach „Kontoeinstellungen“ öffnen.


2. Über den unten rot markierten Knopf „Neu…“ wird die E-Mailkonfiguration gestartet.

 

3. „Servereinstellungen manuell konfigurieren“ auswählen, danach auf „Weiter“ drücken.



4. „Internet-E-Mail“ auswählen und mit „Weiter“ bestätigen.

 


5. E-Mailkonfiguration gemäss Zugangsdaten einrichten.



Die Angaben für die rot markierten Felder wurden Ihnen als Zugangsdaten zugestellt.

In den blau markierten Feldern sind die Mailserver von wws24 einzutragen.

Posteingangsserver: pop3s.wws24.ch

Postausgangsserver: smtps.wws24.ch

Nachdem alle Daten eingetragen wurden, klicken Sie auf “Weitere Einstellungen“.

6. Der Postausgangsserver erfordert Authentifizierung aktivieren.


 

7. In den erweiterten Einstellungen den Postausgangsserver (SMTP) Port auf 587 und den Posteingangsserver auf 110 setzen. Zusätzlich noch bei beiden die Verschlüsselung aktiviert werden. Danach mit OK Einstellungen schliessen.

 

 


Danach mit „Weiter“ bestätigen. Nun werden die Informationen überprüft, wenn alles richtig eingetragen wurde, wird der Account automatisch hinzugefügt und ist ab sofort Einsatzbereit.